Simon Denny

Simon Denny wurde 1982 in Auckland, Neuseeland geboren, studierte Kunst an der Elam School of Art in Auckland und der Städelschule HFBK, Frankfurt. Er arbeitet im Bereich Skulptur-Installation und Medien. Er erreichte internationale Aufmerksamkeit und hervorragende Kritiken für seine Arbeit New Management (2014), Portikus, Frankfurt, The Innovator’s Dilemma (2015), MoMA PS1, New York und seine Installation Secret Power (2015) im Neuseeland-Pavillon der 56. Biennale in Venedig. Simon Denny betrachtet die verschiedenen Medien der Unterhaltungsindustrie, ihrer Ästhetiken und den ihr zugrundeliegenden Strukturen inflationärer Informationsökonomien. Er nutzt deren Bilder und Objekte als Ressource für seine skulpturalen und installativen Untersuchungen. Weitere Einzelaustellungen u.a. im Aspen Art Museum, Aspen, im Westfälischen Kunstverein, Münster, der Friedrich Petzel Gallery, New York, und dem Neuen Aachener Kunstverein, Aachen. Von November 2015 bis Februar 2016 stellt er in der Serpentine Gallery, London sein Werk Products for Organising aus.

KONTAKT

Convoco gemeinnützige Stiftung-GmbH

Zur Förderung der Wissenschaft und Bildung

Brienner Str. 28
80333 Munich
Germany

NEWSLETTER

Melden Sie sich jetzt für den exklusiven Newsletter an. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten wie in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben.

© 2021. All Rights Reserved