Prof. Dr. Yael Tamir

Prof. Dr. Yael (Yuli) Tamir ist Präsidentin des Shenkar College und außerordentliche Professorin an der Blavatnik School of Government, Oxford University. Als Mitglied der Israelischen Sozialdemokraten war sie Ministerin für Migration (1999-2001) und Ministerin für Bildung (2006-2009), sowie stellvertretende Sprecherin der Knesset und Mitglied verschiedener Komitees. Tamir hat einen BA und MA der Hebräischen Universität Jerusalem und promovierte in politischer Philosophie an der Universität Oxford. Ihre Doktorarbeit schrieb sie unter Aufsicht von Sir Isaiah Berlin. Sie war Professorin an der Universität Tel Aviv und Scholar-in-Residence in Princeton, Harvard, der European University Florence, CEU Budapest, NYU und University of Pennsylvania. Tamir ist die Autorin von Liberal Nationalism (1993) und Why Nationalism (2019), erschienen in der Princeton University Press, sowie zahlreicher wissenschaftlicher Artikel in den Themenbereichen moralische und politische Philosophie, Bildungstheorie, Feminismus und Menschenrechte. Ihre akademische Arbeit wurde mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. Yael Tamir ist Mitbegründerin der Israelischen Friedensbewegung „Peace Now“ und war Vorsitzende der Gesellschaft für Freiheitsrechte in Israel.  

KONTAKT

Convoco gemeinnützige Stiftung-GmbH

Zur Förderung der Wissenschaft und Bildung

Brienner Str. 28
80333 Munich
Germany

NEWSLETTER

Melden Sie sich jetzt für den exklusiven Newsletter an. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten wie in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben.

© 2021. All Rights Reserved