Prof. Dr. Jörn Leonhard

Prof. Dr. Jörn Leonhard ist Inhaber des Lehrstuhls für Westeuropäische Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und Autor. Er studierte Geschichte, Politische Wissenschaft und Deutsche Philologie in Heidelberg und Oxford. Er promovierte 1998 und habilitierte 2004 an der Universität Heidelberg. 1998-2003 war Jörn Leonhard Fellow und Tutor an der Universität Oxford, 2001 Visiting Research Fellow der Alexander-von-Humboldt-Stiftung am German-American Center for Visiting Scholars in Washington, DC, 2002 Fellow of the Royal Historical Society London, und 2016/17 Senior Fellow des Instituts für Zeitgeschichte am Historischen Kolleg München. 2007-2012 war er Direktor der School of History am Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS) und 2012/13 Gastprofessor an der Harvard University. Seine Forschung und Veröffentlichungen wurden vielfach mit Preisen ausgezeichnet. Zuletzt erschien seine Monographie »Der überforderte Frieden. Versailles und die Welt 1918-1923« (2018). Seit 2019 ist er Honorary Fellow des Wadham College, University of Oxford.

KONTAKT

Convoco gemeinnützige Stiftung-GmbH

Zur Förderung der Wissenschaft und Bildung

Brienner Str. 28
80333 Munich
Germany

NEWSLETTER

Melden Sie sich jetzt für den exklusiven Newsletter an. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten wie in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben.

© 2021. All Rights Reserved