Prof. Dr. Jens Beckert

Prof. Dr. Jens Beckert ist Geschäftsführender Direktor am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung (MPIfG). Er studierte Soziologie und Betriebswirtschaftslehre in Berlin, New York und Princeton. 1996 promovierte er und 2003 schloss er seine postdoktorale Qualifikation an der Freie Universität Berlin ab. Er arbeitete als Professor in Bremen und Göttingen, bevor er zum Max-Planck-Institut wechselte. Er ist „Forschungs-Fellow“ an renommierten amerikanischen und europäischen Universitäten, unter anderen, Harvard und Sciences Po Paris. Prof. Beckert’s Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Wirtschaftssoziologie und Erbschaftssoziologie. Beispiele seiner extensiven Publikationen sind „Erben in der Leistungsgesellschaft“ (2013), „Wirtschaftssoziologie als Gesellschaftstheorie“ (2009) und „The Social Order of Markets (2009).

KONTAKT

Convoco gemeinnützige Stiftung-GmbH

Zur Förderung der Wissenschaft und Bildung

Brienner Str. 28
80333 Munich
Germany

NEWSLETTER

Melden Sie sich jetzt für den exklusiven Newsletter an. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten wie in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben.

© 2021. All Rights Reserved