H.E. Shaukat Aziz

Shaukat Aziz war Premierminister Pakistans von 2004 bis 2007, nachdem er fünf Jahre Finanzminister war und dreißig Jahre bei der Citibank arbeitete. Während seiner Amtszeit maneuvrierte er einen der größten wirtschaftlichen Wenden der jüngsten Geschichte und rettete Pakistan vor dem Bankrott. Seine Zeit in der Regierung war durch hohes wirtschaftliches Wachstum, Wechselkursstabilität, Armutsverringerung und steigende lokale sowie direkte Auslandsinvestitionen gekennzeichnet. Aziz überlebte einen Selbstmordbombenanschlag von Al Qeada auf einer seiner politischen Kampagnen, was seine entschlossene Haltung im Kampf gegen globalen Terror verstärkte.

KONTAKT

Convoco gemeinnützige Stiftung-GmbH

Zur Förderung der Wissenschaft und Bildung

Brienner Str. 28
80333 Munich
Germany

NEWSLETTER

Melden Sie sich jetzt für den exklusiven Newsletter an. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten wie in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben.

© 2021. All Rights Reserved