Dr. Bruno Kahl

Dr. Bruno Kahl ist Präsident des Bundesnachrichtendienstes. 1983 Studium der Rechtswissenschaften in Bonn und Lausanne. 1988 Erstes Juristisches Staatsexamen, 1991 Referendariat in Bonn, Speyer und Sydney, 1994 zweites Juristisches Staatsexamen. 1995 Referent im Bundeskanzleramt und 1996 Abordnung an die CDU / CSU-Bundestagsfraktion. Im Jahr 2005 Leiter des Ministerbüros und Sprecher von BM Dr. Wolfgang Schäuble im Bundesministerium des Innern. Ab 2006 Leiter des Leitungsstabs im Bundesministerium des Innern und 2010 Leiter des Leitungsstabs im Bundesministerium der Finanzen. Ab 2011 bis Wechsel zum Bundesnachrichtendienst 2016 Leiter der Abteilung VIII (Privatisierungen, Beteiligungen und Bundesimmobilien) im Bundesministerium der Finanzen.

KONTAKT

Convoco gemeinnützige Stiftung-GmbH

Zur Förderung der Wissenschaft und Bildung

Brienner Str. 28
80333 Munich
Germany

NEWSLETTER

Melden Sie sich jetzt für den exklusiven Newsletter an. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten wie in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben.

© 2021. All Rights Reserved